Kanufreizeitsport

Kontakt für Interessierte: 
Klaus Immig:  a-k-immig@online.de
Herbert Jarysz:  herbert.jarysz@t-online.de

Wir pad­deln auf unter­schied­li­chen Gewässern. Unser Schwerpunkt liegt im Tourenpaddeln auf klei­nen und gro­ßen Flüssen. Die durch­schnitt­li­che Länge die­ser Touren beträgt 15-20Km. Es wird im Einer- oder Zweierkajak gepad­delt,
Im Winterhalbjahr neh­men wir als Gäste befreun­de­ter Vereine am Hallenbadtraining teil. Hier wird spie­le­risch und unter Anleitung erfah­re­ner Kanuten der siche­re Umgang mit dem Boot und der Paddelausrüstung geübt. Wer möch­te kann die “Eskimorolle” erlernen.

Die Ruhr ist unser Hausfluss.
Es fin­den sich aber auch immer Gruppen, die über­re­gio­na­le Fahrten in vie­len inter­es­san­ten Paddelrevieren unternehmen.

Im Jahresverlauf wer­den ver­schie­de­ne Vereinsfahrten in unse­rer Region durch­ge­führt und gemein­sam fah­ren wir zu Verbandsfahrten. Darüber hin­aus trifft man im/am LDKC auch immer ande­re Vereinsmitglieder, mit denen man sich zu Touren ver­ab­re­det.
Einmal im Laufe des Fahrtenjahres fin­det in Zusammenarbeit mit der DLRG ein ein­tä­gi­ger Kurs ” Retten und Bergen” kanu­spe­zi­fisch zuge­schnit­ten in Theorie und Praxis statt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen