Archiv der Kategorie: Vereinsheim

NRW-Kanu-Rally 2024

Traditionell stel­len wir die Bronzestation der Kanu-Rally auf der Ruhr. So auch bei der dies­jäh­ri­gen Ausgabe am ver­gan­ge­nen Wochenende. Da sich im Vorfeld gut 60% der über 300 Teilnehmer für die Goldstation am Baldeneysee ange­mel­det hat­ten, ein ruhi­ger Auftrag, der sich zumeist auf das Abstempeln der Rallykarten beschränkt.

Aber dann kam es anders als gedacht. Aufgrund hoher Pegelstände wur­de kurz­fris­tig beschlos­sen, dass die Tour dies­mal in Dahlhausen endet. Innerhalb von 48 Stunden muss­te mehr Personal akti­viert, für Essen und Getränke gesorgt und ein Konzept zur An- und Abfahrt der Bootstransporte erstellt wer­den. Am Ende lief alles rei­bungs­los ab.

Belohnt wur­den wir zudem mit tol­lem Wetter und zufrie­de­nen Teilnehmern.

Wir freu­en uns bereits auf die nächs­te Ruhrausgabe in zwei Jahren.

Rückblick Osterfeuer 2024

Letzte Woche Samstag war es wie­der so weit.
Das tra­di­tio­nel­le Osterfeuer stand an und soll­te zünf­tig gefei­ert wer­den.

Waren die Tage zuvor noch nass uns stür­misch, zeig­te sich das Wetter pünkt­lich um 18 Uhr von sei­ner bes­ten Seite und das Vereinsgelände war bei der Entzündung des Feuers bes­tens besucht.

Am Ende war es dann ein rund­her­um gelun­ge­ne Veranstaltung, die wie immer viel zu schnell vor­bei war.

An die­ser Stelle dan­ke an alle, die da waren und wir freu­en uns auf die nächs­te Ausgabe in 2025.

Ein beson­de­rer Dank geht an unse­re Nachbarn und Freunde des Moderner Fanfarenzug Ruhrlandbühne Bochum, die für die pas­sen­de musi­ka­li­sche Begleitung gesorgt haben.

Abschließend möch­ten wir euch natür­lich noch ein paar Fotos mitgeben.

Fotos: Wolfgang Wibbe

Oh du fröhliche, oh du feuchte Weihnachtszeit

Wir wün­schen allen Mitgliedern, Freunden und Familien einen schö­nen 4. Advent und eine fro­he Weihnachtszeit.

Trotz aller Besinnlichkeit beob­ach­ten wir die ange­spann­te Hochwasserlage inten­siv. Nachdem das Wasser ges­tern mor­gen in das Boothaus ein­ge­drun­gen ist, wur­den Boote und Elektronik gesi­chert, die Hallen zum Teil geräumt und der Kraftraum demontiert.

Ein gro­ßer Dank geht an die etwa zwei dut­zend Helfer, die vor Ort waren.

Der Pegelstand soll aktu­ell sei­nen Höchststand erreicht haben. Allerdings ist bis Dienstag mit star­ken Regenfällen zu rechnen.

Wir blei­ben dran.

Frohe Weihnachten!

Herbstfest - Wir öffnen unsere Pforten

Die Tage wer­den wie­der kür­zer. Doch bevor wir end­gül­tig in der dunk­len Jahreszeit ankom­men, öff­net der Linden-Dahlhauser Kanu-Club e.V. noch ein­mal sei­ne Pforten für euch.
 
Am Sonntag den 15.10.2023 in der Zeit von 11-18:00 Uhr könnt ihr uns besu­chen und einen Blick hin­ter die Kulissen werfen.
Wer sind wir eigent­lich? Welche Aktivitäten bie­ten wir an und wel­che Menschen bewe­gen die­sen Verein?
 
Zu jeder vol­len Stunde könnt ihr zudem mit uns ins Drachenboot ein­stei­gen und die Wanderbootabteilung in Aktion sehen.
 
Für euer leib­li­ches Wohl wird gesorgt.
 
Wir freu­en uns auf euch.