Archiv der Kategorie: Corona

Ich bleibe meinem Verein treu”

Wir kön­nen bereits auf ein über­wäl­tig­tes Maß an Zugehörigkeit und Solidarität zurückblicken.

Das Licht am Ende des Tunnels wird hel­ler und auch die Aktivitäten in unse­rem Verein wer­den frü­her oder spä­ter wie­der auf­le­ben! Bis es soweit ist, müs­sen wir zusammenhalten!

Sportjugend Offensive
Wir stärken die Sportstadt Bochum

https://www.facebook.com/sportjugendbochum/videos/466363137929405

Eine regel­mä­ßi­ge Bewegungsförderung ist – gera­de für unse­ren Nachwuchs – enorm wich­tig.
Denn Bewegung, Spiel und Sport stär­ken nicht nur die sport­li­chen Fähigkeiten, son­dern tra­gen auch erheb­lich zu einer gesun­den kör­per­li­chen, geis­ti­gen und sozia­len Entwicklung bei.

Es ist also von zen­tra­ler Bedeutung, dass den Kindern und Jugendlichen auch wei­ter­hin ein brei­tes Spektrum an Bewegungs- und Sportmöglichkeiten zur Verfügung steht. Dazu zäh­len in über­wie­gen­dem Maße Angebote unse­rer Sportvereine. Ohne die­se Vereine wür­de die aktu­ell strah­lend bun­te Sportlandschaft in Bochum spür­bar an akti­ver Leuchtkraft und Farbe ver­lie­ren, so dass es sie unbe­dingt zu erhal­ten gilt!

Eine Frage der Loyalität, Solidarität und Wertschätzung, denn die Arbeit, das Gemeinwohl, die Sportfreundschaften, das Miteinander, wol­len wir in unse­rer “Sportstadt Bochum” wei­ter unter­stüt­zen und bald wie­der erle­ben.

Das Sportangebot ist zur­zeit nur begrenzt vor­han­den, teil­wei­se kom­plett aus­ge­setzt.
Die Vereine, die im hohen Maße ehren­amt­lich geführt wer­den, sind den­noch auf die Mitgliedsbeiträge ange­wie­sen, um die lau­fen­den Kosten der Anlagen, Instandhaltung der Sportgeräte, Kontaktpflege auf Distanz mit IT-Endgeräten, etc. zu bedie­nen. In eini­gen Vereinen gehö­ren u.a. Lohnfortzahlungen für haupt- oder neben­be­ruf­li­che Trainer*innen und Übungsleiter*innen dazu.

Damit unse­re attrak­ti­ve Sportlandschaft auch zukünf­tig so viel­fäl­tig und umfang­reich vor Ort erlebt wer­den kann, sind wir alle gefragt. Jedes Mitglied, Förderer, etc. soll­te den Sport in Bochum wei­ter­hin stär­ken, so dass wir auch nach der Pandemie mit Freude und Miteinander die Sportangebote gemein­sam erle­ben können.

Quelle: SSBJugend_Ich blei­be mei­nem Verein treu!

Aktuelle Newsletter & Sportschau

Ahoi,

nor­ma­ler­wei­se lie­gen Newsletter und auch die Sportschau des SSB im Vereinsheim aus. Da dies aktu­ell nicht mög­lich ist, habt ihr hier Zugriff auf die Online Versionen.

LSB NRW Newsletter_April

SSB Sportschau

DKV Newsletter

LSB NRW Newsletter März

Wir lie­ben Paddeln Magazin

 

Hier die beson­ders inter­es­san­ten Artikel:

01.05.2021 “Drachenbootsport mal Online”

01.05.2021 “Kanu-Rennsport Nationalmannschaft mit dem neu ernann­ten Kader auf Weltcup-Kurs”

01.05.2021 “Übersicht der abge­sag­ten Erlebnisfahrten“

22.04.2021 “DOSB for­dert Privilegierung des Sports für Kinder und Jugendliche“

21.04.2021 “Das Sicherheits-ABC für alle Paddler“

21.04.2021 “Fit für den Canadier - Praxistipps“

31.03.2021 “Der Weg nach Tokio“

30.03.2021 “Fortbildungsmodul im Kanu-Rennsport“

20.01.2021 “Mit Schwung in die neue Saison starten”

 

Kanuten gelten als Individualsportler

Die aktu­el­le Lage stellt vie­le Sportler vor gro­ße Herausforderungen. Vereinsgelände und Bootshallen sind ver­schlos­sen und ein Training kann nicht stattfinden.
Allerdings gel­ten Kanuten als Individualsportler und so kann ein Teil des Trainings auf dem Wasser auf­recht erhal­ten wer­den. Unter stren­gen Regeln trai­nie­ren so auch meh­re­re Mitglieder des LDKC.

Hier kommt ihr zu dem Artikel (erschie­nen in der WAZ):
WAZ Artikel Individualsport in Corona-Zeiten

Quelle: WAZ Bochum

Den Artikel fin­det ihr eben­falls hier:
Bochumer Kanuten pad­deln auch unter Corona

Absage des Winterfestes 2020

Winterfest 2020 des LDKC

Liebe Mitglieder und Sparer unse­res Sparklubs,

aus aktu­el­lem Corona-Anlass und den neu­en Hygienerichtlinien des Landes NRW haben wir aus Sicherheitsgründen unser dies­jäh­ri­ges Winterfest mit Auszahlung der Spargelder, wel­ches für den 28.11.2020 geplant war, abgesagt.

Eine Auszahlung der Spargelder erfolgt bis Ende November.

Die neue Sparperiode wird euch früh­zei­tig bekannt gegeben.

Strafgelder wer­den nicht berechnet.

Der Vorstand unse­res Sparklubs wünscht Allen Mitgliedern alles Gute und vor allem Gesundheit.

geänderte Öffnungszeiten Bootshalle & Vereinsheim

Gültig ab dem 18.10.2020


Bootshalle:
Montag: Geschlossen
Dienstag: 18:00 - 20:00
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: Geschlossen
Freitag: Geschlossen
Samstag: Geschlossen
Sonntag: 10:00 - 13:00

Vereinsheim:
Montag: Geschlossen
Dienstag: Geschlossen
Mittwoch: Geschlossen
Donnerstag: Geschlossen
Freitag: Geschlossen
Samstag: Geschlossen
Sonntag: 10:00 - 13:00