Alle Beiträge von Julie Schröer

Improvisierte weihnachtsfeier für die Jugend

Leider wur­de die Weihnachtsfeier auch die­ses Jahr wie­der von der Pandemie und eini­gen Vorgaben beein­flusst. 

So konn­te die, im Vereinsheim geplan­te Feier mit der Jugend und den Eltern nicht statt­fin­den. Da die Kinder und Jugendlichen den­noch ihre Vereinstüte, das tra­di­tio­nel­le Weihnachtsgeschenk erhal­ten soll­ten, wur­de kur­zer­hand eine Ausgabe wäh­rend der Trainingszeiten geplant. 
__________________________________________________
Anbei ein paar Worte unse­rer Jugendwartin Nicole: 

Auch wenn die  Weihnachtsfeier lei­der wegen Corona nicht statt­fin­den konn­te, hat die Jugend trotz­dem ihre Vereinstüten erhal­ten.
Auch im Namen der Eltern möch­te ich mich bei den Trainer bedan­ken. Auch Sie haben eine Aufmerksamkeit für ihre gute Arbeit im Verein erhal­ten.

Ich wün­sche allen Frohe Weihnachten.
Ruhige besinn­li­che Feiertage und einen gesun­den glück­li­chen Start ins neue Jahr

Bleibt gesund und passt gut auf euch auf
Ahoi von Nicole